Anzeige

Kampf um Nachwuchstrikot in der Karibik

Victor Brück

SAINT FRANCOIS – Aufreibende Etappen liegen hinter Victor Brück, Tim Becker und ihren Mannschaftskollegen vom Team Espoirs – Fachklinik Dr. Herzog bei der 66. Tour de Guadeloupe in der Karibik.

Anzeige
Anzeige

Das Führungstrikot der Nachwuchswertung schien zum Greifen nah und damit standen die jungen Deutschen im Fokus der Konkurrenz. Erst mit Tag sechs kehrte etwas Ruhe ein, nachdem sie auf dem 146 Kilometer langen Teilstück bei Gewitter und Starkregen eine Ausreißergruppe ziehen lassen mussten, in der auch Fahrer für die Nachwuchswertung vertreten waren.

Zehn Plätze büßten Victor Brück und Florian Obersteiner in der Gesamtwertung ein und haben aktuell zwei Minuten Rückstand auf den Führenden der Nachwuchswertung. Aktuell ist Brück Gesamtfünfter in dieser Wertung vor Becker und Obersteiner auf den Plätzen sechs und sieben.

Um das weiße Trikot hatten die Hessen in der Karibik in den zurückliegenden Tagen tapfer gekämpft, unzählige Ausreißversuche vereitelt oder in Fluchtgruppen mitgearbeitet. Stürze mussten sie ebenso meistern, wie einen schwarzen Tag für die Rundfahrt, denn kurz vor Beginn war ein Teilnehmer in einen Verkehrsunfall verwickelt worden und an seinen Verletzungen gestorben. So wurde eine Etappe ausgesetzt und dem Sportler an der Unfallstelle mit einer Schweigeminuten gedacht.

Für die weiteren Kilometer der 66. Tour de Guadeloupe hoffen die Hessen um Victor Brück (Burkhardsfelden) und Tim Becker (Kinzenbach), da sie nun nicht mehr in direkter Nähe des Nachwuchstrikots platziert sind, auf etwas weniger Reaktionen der Konkurrenz auf ihre offensive Fahrweise und damit auf weniger aufreibende Kilometer in der Karibik. (sd/pm | Foto: Espoirs – Fachklinik Dr. Herzog)

Die Etappen der 66. Tour de Guadeloupe:

29.07. – Prolog: Einzelzeitfahren Pointe-à-Pitre (2,2 km)
30.07. – 1. Etappe: Pointe-à-Pitre – Petit Canal (163 km)
31.07. – 2. Etappe / 1. Halbetappe: Petit Canal – Vieux-Habitants (100 km)
31.07. – 2. Etappe / 2. Halbetappe : Einzelzeitfahren Basse-Terre – Saint-Claude (6 km)
01.08. – 3. Etappe: Vieux-Habitants – Sainte-Rose (156 km)
02.08. – 4. Etappe: Sainte-Rose – Petit-Bourg (148,4 km)
03.08. – 5. Etappe: Petit-Bourg – Bouillante (156,3 km)
04.08. – 6. Etappe: Bouillante – Saint-François (146,6 km)
05.08. – 7. Etappe: Saint-François – Gosier (154 km)
06.08. – 8. Etappe / 1. Halbetappe: Gosier – Abymes (105 km)
06.08. – 8. Etappe / 2. Halbetappe: Einzelzeitfahren – Abymes – Abymes (20 km)
07.08. – 9. Etappe: Abymes – Basse-Terre (123 km)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing