Anzeige

Mittelhessencup ohne weiteres Rennen

Mittelhessencup

GIESSEN – Der Mittelhessencup, die Rennserie des Radsportbezirk Lahn, wird kein weiteres Rennen in der Saison 2014 austragen. Die Suche nach einem Ausrichter für ein fünftes und letztes Wertungsrennen verlief erfolglos – über die Fortsetzung soll in Kürze gesprochen werden.

Anzeige
Anzeige

Mittelhessencup

Letzter Lauf im diesjährigen Mittelhessencup: Im August war die Rennserie in Hungen zu Gast. Archivfoto: Dietel

Der Tag der Deutschen Einheit am 03. Oktober war auf Wunsch der Teilnehmer als möglicher Termin für ein letztes Saisonrennen im Mittelhessencup des Radsportbezirk Lahn in Aussicht gestellt worden.

Die Suche nach einem Ausrichter für das Abschlussrennen verlief jedoch erfolglos, so dass es kein weiteres Rennen um Punkte für die Gesamtwertung der Rennserie geben wird. Eine Übergabe der Ehrungen für die Platzierungen des Mittelhessencups soll im Rahmen eines Planungsgesprächs stattfinden, zu dem der Radsportbezirk Lahn in Kürze einladen möchte.

Ursprung in etablierter Rennserie

Vier Rennen, darunter zwei Rundstreckenrennen, ein Bergzeitfahren und ein Einzelzeitfahren hatten im Mittelhessencup 2014 stattgefunden. Im Vorjahr war die Radrennserie aus der traditionellen Bezirkspokalrennserie des Radsportbezirk Lahn entstanden. Ein Führungstrikot, das anhand einer Gesamtwertung zu gewinnen war und die Integration von Fahrern ohne Rennlizenz waren Neuerungen die mit der Umbenennung eingeführt wurden. (sd)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing