Anzeige

Muhl/Weigand in Nordgruppe an der Spitze

Radsportnachrichten.com - Aktuell

KROFDORF – Nach Beendigung der Vorrunde liegen die beiden Nachwuchstalente Ben Weigand und Santino Muhl vom RSV Krofdorf-Gleiberg uneinholbar an der Spitze der Tabelle und sind schon vor der Rückrunde für die Hessenliga qualifiziert.

Anzeige
Anzeige

Wie schon beim ersten Spieltag in Albungen zeigte sich auch beim zweiten Spieltag, dass die beiden U13-Radballer um Klassen besser sind als der Rest.

Eingespieltes Team

Ungeschlagen mit 18 Punkten und 55:0 Toren machten sie das auch diesmal mehr als deutlich. Ben Weigand ließ als schnellerer Außenspieler kaum einen Angriff zu und wenn ihm etwas durchging hielt Santino Muhl als Torwart die Null. Das eigene Spiel lebt stets von guten Kombinationen, perfekten Abgaben und sehenswerten Toren. Nach der noch ausstehenden Rückrunde folgt dann die Hessenliga und wenn die beiden ihre Form auch dort auf das Spielfeld bringen, könnten Muhl/Weigand bei der Vergabe des Hessenmeisters ein gewichtiges Wörtchen mitreden. (mw | Grafik: Dietel)

Stand in der Tabelle

1. RSV Krofdorf, 18 Punkte
2. SV Nordshausen, 13 Punkte
3. RVW Naurod 1, 10 Punkte
4. RVE Albungen, 9 Punkte
5. RV 02 Laubach 2, 6 Punkte
6. RVW Naurod 2, 4 Punkte
7. RV 02 Laubach 1, 0 Punkte

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing