Radball: Weigand/Götzl sicher in der Hessenliga

MENGERINGHAUSEN – Die U13-Radballer Luka Weigand und Julian Götzl vom RSV Krofdorf-Gleiberg haben sich endgültig für die Hessenliga qualifiziert.

Beim vierten und letzten Spieltag der U13-Radballer, einer Vorrunde für die Teilnahme an der Hessenliga, der in Mengeringhausen stattfand, blieben die beiden Nachwuchshoffnungen bei ihrer bis jetzt gezeigten Leistung und belegten ungeschlagen mit deutlichem Vorsprung den ersten Platz.

Bedauerlicherweise war die Mannschaft vom RV Laubach, Nils Ole Peter und Luca Justin Molnos wegen Krankheit nicht angetreten. Da das erste Spiel damit kampflos gewonnen wurde, mussten die beiden Krofdorfer erst im fünften Speil auf die Fläche gegen die Heimmannschaft aus Mengeringhausen. Nachdem man sich eingespielt hatte lief es gut und es gab einen klaren Sieg und eine Aufwertung für das Torverhältnis. Im Gefühl des vorherigen Sieges hatte man den nächsten Gegner, Baunatal 2, leichtfertig unterschätzt und kam kurz vor Schluß noch zu einem knappen Sieg. Gegen Baunatal 1 war man wieder auf dem Damm und spielte konzentriert ein deutliches 5:0 heraus.

Im neuen Jahr geht es dann in der Hessenliga weiter und man darf gespannt sein wie sich die Beiden gegen die starken Südhessen behaupten. (mw)

Stand in der Tabelle

1. RSV Krofdorf, 46 Punkte
2. RV 02 Laubach, 28 Punkte
3. GSV Baunatal 1, 20 Punkte
4. TuS Mengeringhausen, 16 Punkte
5. GSV Baunatal 2, 7 Punkte

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing