Radbekleidung im eigenen Design für Vereine, Sporveranstalter oder Privatleute

Radreise-Vortragsreihe wird fortgesetzt

FRANKFURT – Wie in den vergangenen Jahren, bietet der ADFC Frankfurt wieder die beliebte Radreise-Vortragsreihe in den Wintermonaten an. Am 20 Februar geht es im Saalbau in Frankfurt-Bornheim von Wien an der Donau entlang nach Bulgarien und weiter nach Istanbul.

Zum Start der Radreise-Vortragsreihe in den Wintermonaten widmete man sich der elektronischen Routenplanung per GPS. Im ging es im zweiten Vortrag virtuell mit dem Fahrrad nach Rom, auf eine Reise auf Goethes Spuren.

Anzeige
Anzeige

Am Dienstag (20.02.) geht es ab 19.30 Uhr im Saalbau Bornheim (Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt) mit Franz Gutjahr auf eine Radreise von Wien an der Donau entlang nach Bulgarien und weiter nach Istanbul.

Als Fortsetzung des Radfernwegs Passau – Wien startet die Reise an der Schnittstelle zwischen Westeuropa und dem Balkan. Gute Infrastruktur führt durch Ungarn nach Kroatien, mit deprimierenden Zeugnissen aus dem Jugoslawienkrieg. Serbien überrascht mit Offenheit, mit der Hauptstadt Belgrad und mit viel frischem Obst und Gemüse. Die Freude am Eisernen Tor wird durch Hunde gestört (Rumänien) und spätestens in Bulgarien erkennt man die Probleme der EU. Die Türkei wirkt dagegen schon fast vertraut. Am Ende Istanbul, die vielfältige Nahtstelle zwischen Europa und Asien. Eine Reise mit beeindruckenden Landschaften, neun Grenzübertritten, sechs Währungen und vielen politischen und gesellschaftlichen Fragen.

Abschluss-Vortrag im März

Am Dienstag, 13. März, geht es ebenfalls ab 19.30 Uhr mit Lars Nattermann vom ADFC Frankfurt am Main auf den Spuren der Römer – Via Claudia Augusta. Eine Radtour von Füssen nach Venedig. Eine landschaftlich zweigeteilte Tour – von Füssen aus sportlich über die Alpen und dann innerhalb kürzester Zeit durch alle Vegetationsstufen hinab ins Südtiroler Alpenvorland und durch die Po-Ebene bis Venedig. Mit fantastischen alpinen Naturerlebnissen und einigen kulturellen Highlights und wunderbaren Städten der Jahrtausende alten Kulturregion Norditaliens. (pm | Foto: Eckehard Wolf)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Print Friendly
Anzeige
Radbekleidung im eigenen Design für Vereine, Sporveranstalter oder Privatleute