Anzeige

Tag 10: Knieschmerzen einziger Makel auf Mallorca

Trainingslager-Tagebuch: Tag 10

MALLORCA – Seinen zweiten und letzten Eintrag im Trainingslager-Tagebuch auf Mallorca nutzt Fabian Kruschewski für ein Fazit der zwölf Trainingstage auf der Baleareninsel.

Trainingslager-Tagebuch: Tag 10

Mehr als nur Training: Momente wie dieser ließen Fabian Kruschewski seine Knieschmerzen vergessen und führten zu einem insgesamt positiven Fazit. Foto: Hartmann

Während er selbst mit Knieschmerzen geknickt aus dem Trainingslager zurückkehrt, ist der Aachener von seinen Trainingskameraden und der Stimmung im Team sehr begeistert, wie er abschließend ausführlich beschreibt.

Anzeige

Von Fabian Kruschewski

„Heute stand für die meisten von uns nochmal eine lockere Einheit an, um Kraft für die nächsten und letzten zwei Einheiten zu tanken. Nachdem ich jetzt schon seit drei Tagen immer nach kurzer Zeit das Training abbrechen musste, da mein Knie doch zu sehr schmerzt, war ich mir fast sicher, dass ich ab heute wieder fahren können würde. Zwar saß ich mit den anderen drei Stunden auf dem Rad, doch gegen Ende hin wurden die Schmerzen immer schlimmer, sodass ich wohl erst einmal eine längere Trainingspause einlegen muss. 🙁

Aus sportlicher Sicht ist das Trainingslager somit für mich ziemlich schlecht gelaufen und trotz vielversprechendem Auftakt haben mich die Tage hier formtechnisch nicht weitergebracht. Schade. Glücklicherweise bin ich aber der einzige, für den es nicht perfekt lief (obwohl Schubi (Sebastian Schubert, Anm. d. Red.) heute auch nicht mitfahren konnte) und ich denke die Anderen haben hier sehr gut trainiert und gerade die Wetterbedingungen waren besser als wir uns das erträumen konnten. Auch neben dem Radtraining hatten wir hier eine echt schöne Zeit und ich durfte selten in so einer coolen Gruppe trainieren. DANKE Jungs!!!

Natürlich hoffe ich auch, dass unsere kleinen Berichte euch Lesern gut gefallen haben, und wir euch einen guten Eindruck von unserem Sportlerleben hier auf Mallorca vermitteln konnten. Bis hoffentlich bald, am besten natürlich auf dem Rad!! Euer Fabian“

Eine Bilderstrecke vom Trainingslager finden Sie im Fotoalbum auf unserer Partnerseite Lirdy.com.

Vom 02. bis 13. Januar 2013 berichten die sechs Radrennsportler Moritz Schütz, Jonas Hartmann und Sebastian Schubert von der RV Gießen-Kleinlinden, Jan-Niklas Droste und Alexander Grad vom Team Heizomat und Fabian Kruschewski vom RV Möwe Mönchengladbach-Lürrip abwechselnd in ihrem exklusiven Trainingslager-Tagebuch für die Nutzer von radsportnachrichten.com. (sd)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing