Anzeige

Wagner/Lange lauern, Rumler/Boller bangen

Radsportnachrichten.com - Aktuell

KORBACH – Beim zweiten Spieltag der Landesliga Gruppe Nord in Korbach konnte sich der RSV Krofdorf-Gleiberg mit Jascha Wagner und Dominik Lange mit zwei Siegen und zwei Niederlagen in der Tabelle in Lauerstellung halten.

Anzeige
Anzeige

Jascha Wagner und Dominik Lange, das Team Krofdorf 6, hoffen auf einen der ersten drei Plätze um die Aufstiegsspiele für die Verbandsliga zu erreichen. Es stehen immerhin noch vier Spieltage aus an denen noch einiges passieren kann.

Das gilt auch für das Team Krofdorf 5 mit Stefan Rumler und Ersatzspiel Björn Boller, der für den verletzten Holger Guntrum einsprang und die erneut alle Spiele verloren wenn auch stets sehr knapp. Die Mannschaft braucht dringend eine Leistungssteigerung um dem drohenden Abstieg zu entrinnen. (mw)

Stand in der Tabelle

1. RVE Albungen 1, 21 Punkte
2. TuS Mengeringhausen 3, 21 Punkte
3. RVL Schenklengsfeld 1, 15 Punkte
4. RSV Krofdorf 6, 15 Punkte
5. RSV Tann 2, 15 Punkte
6. TuS Mengeringhausen 2, 12 Punkte
7. SVH Kassel 1, 12 Punkte
8. RSV Tann 1, 9 Punkte
9. TuS Mengeringhausen 4, 6 Punkte
10. RVE Albungen 2, 3 Punkte
11. GSV Baunatal 6, 3 Punkte
12. RSV Krofdorf 5, 0 Punkte

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing