Hessen-Silber und Viertelfinal-Einzug

LAUBACH – Die U15-Radballer Jaris Häuser und Luca Leib vom RSV Krofdorf-Gleiberg holen sich Silber beim Hessenpokal in Laubach und ziehen ins Viertelfinale der DM ein.

Die Begegnungen mit Krofdorfer Beteiligung im Rückblick:

Krofdorf – Erzhausen 2 3:3

Sehr nervöses Spiel. Kein Zusammenspiel auf beiden Seiten und somit ein gerechtes Unentschieden.

Krofdorf – Klein Gerau 1:4

Gegen Klein Gerau wurde man endlich wach und es zeigte sich eine gute Abwehrleistung von Jaris Häuser, der endlich mal an die Gegner ranfährt und kämpft. Durch drei unnötige Gegentreffer wurde etwas zu hoch verloren.

Krofdorf – Laubach 5:1

Im Prestigespiel war wieder die Nervosität zu spüren. Wenige klare Chancen rausgespielt, aber durch eine gute Abwehrleistung von Luca Leib und Jaris Häuser konnte man die Führung nach und nach ausbauen und somit zu einem verdienten Sieg kommen.

Rückrunde

Krofdorf – Erzhausen 2 2: 1

Durch die Ergebnisse der Vorrunde war klar, dass es hier um das entscheidende Spiel um Platz zwei geht. Beide kamen gut ins Spiel und waren das ganze Spiel hindurch ein wenig besser als der Gegner. Sie konnten sich aber keinen höheren Vorsprung erarbeiten. Somit blieb es bei dem knappen aber doch letztlich verdienten Sieg.

Krofdorf – Klein Gerau 0:5

Gegen Klein Gerau wieder eine gute Abwehrleistung von Jaris Häuser, der eng am Gegner ist und dadurch den Aufbau gut stört. Eigene Chancen sind aber Mangelware und werden nicht genutzt. Wieder wird durch unnötige Fehler etwas zu hoch verloren.

Krofdorf – Laubach 7:0

Im letzten Spiel musste gewonnen werden, um Platz zwei zu sichern. Hier waren beide meist konzentriert und ließen nur wenig zu. Jedes Tor gab mehr Sicherheit und am Ende war der Sieg nicht in Gefahr.

Somit durften sich beide auf einen verdienten zweiten Platz freuen und nehmen ein gutes Gefühl mit in das Viertelfinale zur DM.

Ergebnisse

Doppelspieltag am 2. April in Laubach

RSV Krofdorf – SV Erzhausen 2 3:3
RV 02 Laubach – RMSV Klein Gerau 1 0:10
— – — -:-
RSV Krofdorf – RMSV Klein Gerau 1 0:4
RV 02 Laubach – SV Erzhausen 2 1:5

RMSV Klein Gerau 1 – SV Erzhausen 2 6:0
RSV Krofdorf – RV 02 Laubach 5:1

SV Erzhausen 2 – RSV Krofdorf 1:2
RMSV Klein Gerau 1 – RV 02 Laubach 8:0

RMSV Klein Gerau 1 – RSV Krofdorf 5:0
SV Erzhausen 2 – RV 02 Laubach 4:1

SV Erzhausen 2 – RMSV Klein Gerau 1 1:8
RV 02 Laubach – RSV Krofdorf 0:7

Tabellenstand

1. RMSV Klein Gerau 1, 18 Punkte
2. RSV Krofdorf, 10 Punkte
3. SV Erzhausen 2, 7 Punkte
4. RV 02 Laubach, 0 Punkte


REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

MW
Martin Wagner
Ressort Radball

Martin Wagner ist unser Experte und langjähriger Autor rund um das Radball-Geschehen in Mittelhessen.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Hessen-Silber und Viertelfinal-Einzug

* Pflichtfeld