Erster Saisonsieg für Niclas Zimmer

WALDASCHAFF – Niclas Zimmer von der RSG Gießen und Wieseck gelang durch einen souveränen Antritt der Sieg der Brandberg-Bike-Challenge im unterfränkischen Waldaschaff. Das Cross Country Rennen galt zugleich als Wertungslauf für zwei Mountainbike Serien.

Drei schnittige Mountainbikes, sechs kraftvolle Oberschenkel und drei Pfeil schnelle Athleten nähern sich dem Ziel der 5. Brandberg-Bike-Challenge. Hinter ihnen klafft eine größere Lücke. Der frühe Sprinter holt den Sieg – und der geht an Niclas Zimmer von der RSG Gießen und Wieseck.

Am vergangenen Sonntag (21.05.) erfolgte zu Füßen des Brandbergs die gleichnamige Bike-Challenge der ausrichteten KSV Bavaria Waldaschaff. Das unweit von Aschaffenburg ausgetragene Cross Country Rennen galt zugleich als zweiter Lauf des MTB Frankencups und fünfter Lauf der MTB Bayernliga. Für den Biebertaler Niclas Zimmer lohnte sich die Anreise nach Unterfranken. Im rot-weißen Trikot des Stenger Bike Teams rollte er in die Startaufstellung eines aus rund 50 Köpfen bestehenden Feldes der Klassen U19, Masters und Elite. In letzterer Wertungsklasse galt es für Zimmer sich gegen 18 Kontrahenten durchzusetzen. Darunter drei seiner Teamkollegen. Der Startschuss verabschiedete das gesamte Fahrerfeld auf einen Rundkurs mit 4,2 Kilometern Länge verteilt auf 120 Höhenmeter. Unmittelbar zu Beginn der ersten von insgesamt fünf Runden übernahm Teamkollege Constantin Kolb (VC 1899 Darmstadt) die Führung. Zimmer behielt sein Hinterrad stets in Schlagweite, sodass die beiden im ständigen Führungswechsel ein konstantes Tempo forcierten. Dem Geschwindigkeitsrausch konnte lediglich Jochen Gruber der RSG Mannheim folgen. In der letzten Runde ließ Zimmer die Wattskala in die Höhe schnellen und sprengte das Führungstrio mit einem geringen Vorsprung. Nach 56:32 Minuten fuhr der amtierende Hessenmeister der Cross Country Elite als erster über den Zielstrich. Sieben Sekunden nach ihm konnte sich Teamkollege Kolb um Haaresbreite gegen Gruber durchsetzen. Somit durfte das Stenger Bike Team um Niclas Zimmer einen Doppelsieg am Brandenberg feiern.

„Nun kann ich mit einem guten Gefühl am Wochenende zur MTB-Bundesliga nach Gedern fahren“, äußerte sich der strahlende Sieger mit Hinblick auf das bevorstehende Vulkan-Race, das durch seine Nähe zu Gießen als eine Art Heimrennen anzusehen ist.

Ergebnisse

Die gesamten Ergebnisse der 5. Brandberg-Bike-Challenge findet ihr hier.

Vulkan-Race Gedern als Tipp der Redaktion

Am Wochenende um den 27. und 28. Mai findet auf der äußerst anspruchsvollen Strecke in Gedern der vierte Lauf der internationalen MTB Bundesliga, dritte Lauf der Nachwuchssichtung und Start des MTB Hessencups statt. Interesse als ZuschauerIn der Elite des Bikesports ganz nah zu sein? Weitere Informationen über die Renntage mit Zeitplan erfahrt ihr hier.

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

Unser Redaktionsteam
Matthias Steinberger
Stv. Redaktionsleitung | Leitung Fotoredaktion | Ressortleitung Mountainbike, Radreise, Technik | Formatchef "Wohin am Wochenende" | mst@radsportnachrichten.com

Wohnt in Gießen, treibt seit dem Jahr 2018 das Ressort Mountainbike voran und ist Erfinder und Leiter des Formats "Wohin am Wochenende". Als Stv. Redaktionsleiter ist er eine Säule der Redaktion und zählt zum Inventar. Seine Wurzeln liegen im XC-Sport und führten durch mehrere Stationen. Der noch immer aktive Ausdauersportler ist keineswegs festgefahren. In unserer Redaktion stürzt er sich voller Begeisterung in die Welt des Radsports.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Erster Saisonsieg für Niclas Zimmer

* Pflichtfeld