Neue Saison mit neuem Namen im Radwandern

Foto: Martina Beele-Peters

HUNGEN – Die Radwandergruppe des RVG Hungen hat zu ihrer ersten Saisonausfahrt zwei Fachwarte verabschiedet und eine neue Ansprechpartnerin vorgestellt. 

Vom Vorstand des RVG Hungen begrüßte Carsten Beinecke die Teilnehmer der Mittwochstouren und wünschte ihnen viel Spaß bei den Fahrten und dass sie immer wieder unfallfrei in Hungen ankommen mögen.

Jürgen Schreiner bedankte sich im Namen der Radwandergruppe und der RTF-Gruppe bei den beiden ausgeschiedenen Fachwarten Klaus Meyer (Fachwart RTF und CTF) und Klaus Semmler (Fachwart Wanderfahrten) mit einem Präsent für ihr Engagement im Verein. Als neue Fachwartin Wanderfahrten wurde Marlies Schmied vorgestellt. Obwohl der Wind bei der ersten Tour den Radlern manchmal heftig ins Gesicht blies, bewältigten die 40 Teilnehmer in den fünf Leistungsgruppen zwischen 25 und 35 Kilometer.

Foto: Martina Beele-Peters

Zum Abschied ein Präsent: Jürgen Schreiner (links) bedankte sich im Namen der Radwander- und der RTF-Gruppe bei den Fachwarten Klaus Meyer (im Bild, rechts, Fachwart RTF und CTF) und Klaus Semmler (Fachwart Wanderfahrten) für ihr Engagement. Foto: Martina Beele-Peters

Die Radwandergruppe trifft sich immer mittwochs um 18 Uhr auf dem Parkplatz vor der Stadthalle in Hungen. Gäste sind willkommen. Fachwartin Marlies Schmied (Telefon 06402 1236) steht zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung. (mbp | Fotos: Martina Beele-Peters)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing