Abend-Radrennen in Limburg

LIMBURG – Ein solches Rennen ist sehr selten in Mittelhessen: Am Samstag (02.07.) wird das Jubiläum des Limburger City Rennens mit einer besonderen Austragung gefeiert: Es findet als Abend-Radrennen statt. Das verspricht eine ganz besondere Atmosphäre, die zum Mitmachen, Zuschauen oder zu beidem einlädt. Vier Rennen finden bei diesem Höhepunkt statt.

Wie auch immer man den Tag verbringt, ob bei der 24. Spenden-Radtour des Vereins Menschen für Kinder, einer anderen Veranstaltung aus unserem Format „Wohin am Wochenende“ oder auf ganz individuelle Weise: Der Samstagabend (02.07.) bietet eine besondere Gelegenheit, den Tag in Mittelhessen ausklingen zu lassen.

Das 30. Limburger City Rennen hat packenden Radrennsport mit Essen und Getränken, in zentraler Lage und ganz speziellem Ambiente zu bieten zum Mitfahren oder Zuschauen.

Der RSV Nassovia Limburg hatte sich mit dem Gedanken befasst, wie man die 30. Auflage des traditionellen Radrennens in Limburg zu etwas Besonderem machen könnte. Nichts lag näher, als dies mit einer richtigen Sause zu feiern. Die findet selbstverständlich auf der 800 Meter lange Runde in der Limburger Innenstadt statt. Diesmal aber an einem Samstag und das Rennen beginnt erst in den frühen Abendstunden. Dadurch steigt das Finale des Jubiläums-Rennens wenn es dunkel wird, was eine besondere Stimmung verspricht, wie es sie in Mittelhessen bisher selten gab.

Robin Fischer in Doppelfunktion

Robin Fischer vom RSV Nassovia Limburg hat Erfahrung mit Abendrennen. Seit der Saison 2009 ist er aktiver Rennfahrer im Verein, hat am zurückliegenden Wochenende (25./26.06.) nicht nur die Deutsche Meisterschaft im Sauerland gefahren, sondern auch das Abendkriterium in Steinfurt, bei dem er Sechster wurde. Am Freitagabend (01.07.) steht für ihn noch das Nachtuhlenrennen beim Stadtlohner Kriterium auf dem Programm, bevor er am nächsten Morgen wieder vom Rennfahrer zum Mitorganisator in seinem Verein wird. Den Rundkurs des Limburger City Rennens kennt er dadurch in allen Details und er weiß, dass die Strecke mit ihrer Steigung „ganz schön weh tun“ kann, wenn es um die Tagessiege der 30. Auflage geht. Die bietet diesmal ein kompaktes Rennprogramm, um optimal an das Endes des Verkaufstages in der Limburger Innenstadt anzuknüpfen.


Nach zweijähriger Pause

Limburger City Rennen im Jahr 2013

Comeback für Limburger City Rennen

LIMBURG – Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause fällt am 2. Juli der Startschuss des 30. Limburger City Rennen des RSV Nassovia Limburg. In den Abendstunden des Samstags werden insgesamt vier Rennen geboten. Teilnahmen für den jüngsten Nachwuchs, Hobby, sowie den Lizenzklassen Amateure und Elite-Amateur sind möglich. […]

Weiterlesen


Punktesprints in Abendstimmung

Während der Trubel der Geschäfte langsam endet, läuft das Jubiläums-Rennen auf der Hospitalstraße an. Zwei Nachwuchsrennen (19:00 Uhr und 19:20 Uhr) und ein Rennen für Jedermann (19:45 Uhr) läuten den Abend ein. Sie werden im Endspurt auf Höhe der Hubertus Apotheke entschieden. Für alle Rennen kann am Abend vor Ort noch nachgemeldet werden. Beim Rennen der Männer Amateure und Elite Amateure geht es dann im Abend-Kriterium um Punktesprints, durch die die Plätze auf dem Podium und in der Ergebnisliste ermittelt werden. Dabei hofft auch Robin Fischer mitmischen zu können, wenn er seine Rolle wieder vom Helfer zum Rennfahrer gewechselt hat. Und vielleicht gelingt es ihm, das Jubiläums-Rennen des RSV Nassovia Limburg auch zu einem besonderen Moment in seiner langen Radsportlaufbahn zu machen.

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

Profilfoto Stephan Dietel Radsportnachrichten
Stephan Dietel
Gründer | Redaktionsleitung | CvD | Ressortleitung Straße | Leitung Multimediaredaktion | sd@radsportnachrichten.com

Er wohnt im Gießener Ortsteil Rödgen und legte im Jahr 2001 mit Erlebnisberichten über selbst gefahrene Radrennen den Grundstein. Mit großem Interesse am Radsport und am Journalismus entwickelt er mit seinem Team die Radsportnachrichten aus Mittelhessen immer weiter.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Abend-Radrennen in Limburg

* Pflichtfeld