Kategorie: Countrytourenfahren (CTF)

Aktionstag an der Nidda

FLORSTADT – Am Donnerstag (31.05., Fronleichnam) findet wieder der Aktionstag Niddaroute statt. Vom Hoherodskopf bis nach Bad Vilbel bieten Freizeiteinrichtungen, Vereine, Gastronomen und Kultureinrichtungen ein buntes Programm an.

In Gießen zählt jetzt jeder Fahrrad-Kilometer

GIESSEN – Geradelt wird in Gießen das ganze Jahr. Gezählt werden die Fahrradkilometer der Bevölkerung aber nur während der Aktion Stadtradeln, die dort seit dem 5. bis zum 25. Mai läuft. Auch das Stadtradeln-Team des Rathauses ist auf dem Fahrrad

Neues E-Bike-Event „E-Motions“ in Kärnten

BIELEFELD/MILLSTATT AM SEE – Vom 11. bis 13. Mai feiert das Rad-Event „E-Motions“ seine Premiere am Millstätter See in der österreichischen Region Kärnten. Die Besucher können sich über neue Trends und E-Bike-Modelle informieren und diese kostenlos testen. 

Lahntalradweg mit neuem Verlauf

GIESSEN – Radtouristen in Gießen pedalieren nun auf der Innenstadt-Seite entlang der Lahn: Zum Beginn der Fahrradsaison hat das Land Hessen den Verlauf des Lahntalradwegs im Gießener Stadtgebiet verlegt. Weitere Maßnahmen sollen folgen.

Winterwetter hinterlässt Lücken im Verband

WEIMAR-AHNATAL – Nach Nordhessen hatte kürzlich der Hessische Radfahrerverband seine Mitglieder zur Hauptversammlung geladen. Ein neuerlicher Wintereinbruch verhinderte aber für Einige die Anreise und schrumpfte die Versammlung auf ungewohnte Kürze.

BDR baut sein Angebot für E-Biker aus

FRANKFURT – Mit dem Lehrgang „Fit for E-Bike“ baut der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) sein Schulungsangebot für Pedelec-Fahrer aus. Im Ausbildungszentrum in Franfurt am Main kamen dieser Tage die ersten 15 Lehrgangs-Teilnehmer zusammen.

Auf Gravelbike durchs Pedal-Paradies Pyrenäen

BIARRITZ – Häufig wird Radsportnachrichten.com gemütlich auf dem Tablet gelesen. Für Viel-Leser haben wir heute einen unterhaltsamen Erlebnisbericht von pressedienst-fahrrad-Gründer Gunnar Fehlau: Er durchquerte die Pyrenäen auf dem Gravelbike.

Messe-Doppel mit neuer Besucher-Bestmarke

ESSEN – Die Fahrrad Essen ist mit einem Besucherplus ins Ziel gerollt: Rund 83.000 Besucher kamen, sahen und kauften. Das Angebot der rund 250 Aussteller umfasste alles, was das Radler-Herz begehrt: von Fahrrädern aller Art über Zubehör bis zur Radtouristik.

Fotos: Impressionen von der „Fahrrad Essen“

ESSEN – Auf der „Fahrrad Essen“ konnte man viele Dinge entdecken. Auch wer nicht auf der Suche nach neuester Technik war, konnte in den Hallen der Messe Essen auf allerlei schöne Dinge stoßen. Unsere Bilderstrecke hält einige Impressionen bereit.

Fotos: Innovationen von der „Fahrrad Essen“

ESSEN – Zwischen den Exponaten der 250 Aussteller musste man manchmal ganz genau hinsehen, um keine Innovation auf der „Fahrrad Essen“ zu verpassen. Wir haben in einer Bilderstrecke festgehalten, was uns in diesem Jahr besonders aufgefallen ist.

Ausflug in die bunte Rad- und Reisewelt

ESSEN – Fahrrrad- und Outdoor-Freunde kommen noch bis Sonntag (25.02.) auf der „Fahrrad Essen“ voll auf ihre Kosten. Dabei ist für fast jedes Alter Unterhaltung und Information geboten – vom Kidsparcours bis zu Reisemobilen auf zwei und vier Rädern.

Spezial: Berichterstattung zur „Fahrrad Essen“

Fahrrad Essen. Foto: Stephan Dietel

ESSEN – Radsportnachrichten.com unterwegs: Wir sind am Freitag (23.02.) auf der Messe „Fahrrad Essen“ unterwegs und berichten im Web, der App und in unseren Social-Media-Kanälen aus Essen.

„Fahrrad Essen“ stärkt radtouristisches Angebot

ESSEN – Radtouristen können sich auf der kommenden Messe „Fahrrad Essen“ (22. bis 25. Februar) über die schönsten Touren und Radreisen in Europa informieren. Mehr als zwanzig Städte, Regionen und Reiseanbieter werben um die Gunst der Besucher.

Veranstaltungs-Tipp: E-Bike-Festival in Kärnten

BIELEFELD – „E-Motions“ heißt das E-Bike-Event, das der Delius Klasing Verlag und die Destination Millstätter See in der Zeit vom 11. bis 13. Mai 2018 erstmals gemeinsam veranstalten.