Anzeige

Kategorie: Bergzeitfahren

Wiedergewählter Vorstand schärft die Sinne

Hauptversammlung im Radsportbezirk Lahn

GRÜNBERG – Hauptversammlung im Radsportbezirk Lahn: Der neue Vorstand ist der alte und war schnell gewählt, doch einige der anstehenden Aufgaben dürften deutlich mehr Zeit zur Lösung in Anspruch nehmen. Es fehlen an einigen Stellen dringend benötigte Fachwarte.

„Aushängeschilder für die Stadt“ geehrt

"Imageträger Sport" 2015 der Stadt Gießen

GIESSEN – Die RSG Placeworkers haben die erste Auszeichnung eingefahren noch bevor die neue Wettkampfsaison richtig begonnen hat. Gießens Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz ehrte die Bundesligafahrerinnen und eine erlesene handvoll weitere Sportler für besondere Leistungen.

Saison- und Jahresabschlüsse in Mittelhessen

Feuerwerk

GIESSEN – Es ist mit dem Jahreswechsel wie mit dem Sportjahr: Nach der einen Saison ist vor der nächsten Saison. Wir zeigen wie sich Vereine und Sportgruppen schon seit Oktober vom Jahr verabschiedeten und sagen selbst „Tschüss 2015“.

Tim Nissel gewinnt Titel und Fördercup

Tim Nissel

RUDINGSHAIN – Mit der Hessenmeisterschaft im Bergzeitfahren wurden beim „15. Schottener Bergzeitfahren auf den Vulkan“ in Rudingshain die letzten Titel und Medaillen der Straßenradsaison 2015 im Hessischen Radfahrerverband vergeben.

Der Berg ruft zum Saisonabschluss

Bergzeitfahren Schotten

SCHOTTEN – Am Samstag (03.10.15) werden die letzten Titel der Straßenradsaison 2015 im Hessischen Radfahrerverband vergeben. In Rudingshain bei Schotten geht es um die Hessenmeisterschaft im Bergzeitfahren.

Straße: Bergzeitfahren mit Hessenmeisterschaft

SCHOTTEN – Das jährliche Bergzeitfahren des TGV Schotten für Jedermann kürt am Samstag (03.10.15) ab 12 Uhr auch wieder die Hessenmeister im Bergzeitfahren.

Erfahrung an „Eurobike“-Besucher vermittelt

Christopher Platt am Messestand von Kreidler

FRIEDRICHSHAFEN – Tausende Besucher strömten dieser Tage über das Ausstellungsgelände der Messe „Eurobike“ (26.-29.08.15) in Friedrichshafen. Manche Hessen waren nicht nur Besucher sondern hatten eine Mission auf den Messeständen.

Tim Becker fährt „Tour de Guadeloupe“

Tim Becker

GUADELOUPE – Tim Becker von der RSG Gießen und Wieseck fährt dort Rad wo Andere Urlaub machen: Bei der „Tour de Guadeloupe“ (31.07.-09.08.15) ist Becker zehn Tage lang in der Karibik unterwegs.

Erster Rundfahrt-Erfolg für Tim Nissel

3-Etappenrennen Weilburg 2015

WEILBURG – Tim Nissel von der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden hat den ersten Erfolg bei einer Radrundfahrt eingefahren. Beim „13. 3-Etappenrennen“ in Weilburg stand der Nachwuchsfahrer gleich drei Mal auf dem Podium.

Doppelsieg in Michelstadt

Christopher Platt

MICHELSTADT – Zwei Tage nach seinem Sieg beim Bergzeitfahren des Radsportbezirk Lahn hat der Wettenberger Christopher Platt den zweiten Laufen des Mountainbike Hessencup in Michelstadt gewonnen. Der heimische Nachwuchs war ebenfalls erfolgreich.

Christopher Platt lernt Streckenrekord fühlen

Christopher Platt

LOLLAR – Im Krofdorfer Forst, zwischen der Schmelzmühle und dem Waldhaus, haben die Radsportbezirke Lahn und Taunus-Wetterau ihre Bezirksmeister im Bergzeitfahren ermittelt. Dabei kam der Wettenberger Christopher Platt vom Kreidler Werksteam dem Streckenrekord ganz nah.

Starterliste für Bergzeitfahren veröffentlicht

Bergzeitfahren an der Schmelzmühle

LOLLAR – Der Radsportbezirk Lahn hat die Starterliste für sein Bergzeitfahren an der Schmelzmühle (23.05.15) veröffentlicht. Auf der fünf Kilometer langen Strecke sind Lizenzfahrer und Jedermann startberechtigt.

Bergzeitfahren für Lizenzfahrer und Jedermann

Siegerpodest Radrennen

LOLLAR – Die Radsportbezirke Lahn und Taunus-Wetterau ermitteln am Samstag (23.05.15) ihre Bezirksmeister im Bergzeitfahren. Neben den Lizenzfahrer der beiden mittelhessischen Radsportbezirke ist die Meisterschaft auch offen für so genannte Jedermänner.

Georg Bernius neuer Präsident des HRV

Versammlung im Hessischen Radfahrerverband

HUNGEN – Georg Bernius heißt der neue Präsident des Hessischen Radfahrerverbandes (HRV). Im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung wählten die Delegierten im mittelhessischen Hungen-Inheiden den Darmstädter für zunächst ein Jahr zum neuen Präsidenten ihres Landesverbandes.