Radsportler blickt auf ansteigende Straße an der Schmelzmühle in Mittelhessen

Erster Meldeschluss für Hessen Berg-Cup

NEUKIRCHEN – Der Hessen Berg-Cup steht in den Startlöchern. Am Mittwoch (28.06.) endet die Möglichkeit der Online-Anmeldung zum Auftaktrennen der fünfteiligen Serie. Der Hessen Berg-Cup 2023 startet am 9. Juli in Neukirchen, am Rande des Knüllgebirges im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis.

Weiterlesen
King and Queen of Mountain 2.0

King and Queen of Mountain 2.0

AMÖNEBURG – Am vergangenen Samstag (17.06.) erfolgte auf der Nordrampe hinauf zur Amöneburg die zweite Auflage des King of Mountain. Im Einzelzeitfahren bewältigten 79 Teilnehmende einen 2,6 Kilometer knackigen Straßenabschnitt mit 162 Höhenmetern. Queen und King of Mountain wurden Sabrina Müller des RSV Marburg und Marc Santo der RV Gießen-Kleinlinden.

Weiterlesen
Dautpher Pfingstpreis der RSG Buchenau

Packende Zielsprints bei Dautpher Pfingstpreis

DAUTPHE – Die Radsportgemeinschaft Buchenau hat dem Dautpher Pfingstpreis eine Neuauflage beschert und mit der Verlegung des Start- und Zielbereichs an und in den Park am Bürgerhaus eine Volksfest ähnliche Stimmung verliehen. Knapp ausgehende Zielsprints und Sonne satt heizten die Stimmung weiter an.

Weiterlesen
Mittelhessen starten mit Paukenschlag

Mittelhessen starten mit Paukenschlag

BREIDENBACH – Der „Preis der RSG Buchenau“ im Gewerbegebiet von Breidenbach hat die Saison im hessischen Radrennsport eröffnet und diesmal ein besonders erlesenes Feld an Startenden angelockt. Bei drei Grad Außentemperatur schnappten sich auch einige Mittelhessen eiskalt Plätze auf dem Podium.

Weiterlesen